Über uns

Das Netzwerk Mannheimer Kreis e.V. (Nemak) wurde Anfang 2001 im Landtag zu Stuttgart gegründet. Mitglieder des Vereins sind sowohl junge Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten als auch Menschen, die sich nicht parteipolitisch binden wollen.

NEMAK versteht sich als politische Denkfabrik, deren Zeil die allgemeine Förderung des demokratischen Staatswesens in Deutschland ist, ohne dabei Einzelinteressen zu verfolgen oder auf den kommunalpolitischen Bereich beschränkt zu sein, sowie die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements zugunsten gemeinnütziger, mildtätiger Zwecke. 

Verwirklicht wird dies insbesondere durch die Organisation von Seminaren der politischen Bildung, Diskussionsveranstaltungen, der Vermittlung der Werte des demokratischen Staatswesens an junge Menschen, der Bereitstellung von Diskussionsforen zu gesellschaftspolitischen Themen und der Unterstützung von Initiativen zur Stärkung der Zivilgesellschaft.